News

Kameraversicherungen: Kameraversicherungen sind oft Nepp

Fotografin mit Spiegelreflex-Kamera (Archivbild) Noch mehr als bei anderen Versicherungen sollte man sich eine Kameraversicherung sehr genau überlegen, denn die vermeintliche finanzielle Absicherung der Ausrüstung ist manchmal keine.Die Zeitschrift „c’t Digitale Fotografie“ hat in ihrer aktuellen Ausgabe 15 Anbieter und deren teils überraschende Versicherungs­klauseln unter die Lupe genommen. Speziell bei günstigen Kameras steht die Prämienhöhe oft in keiner Relation zum Wert der Kamera. Zudem schränken die Anbieter den Versicherungsschutz durch Ausschlüsse teilweise erheblich ein. Bitte nicht nachts stehlen Einen Grundschutz für die Kamera enthält die Hausratversicherung. Dieser Schutz ist allerdings sehr lückenhaft: Wird die… weiterlesen… Mehr…

Quelle:: dasAuge aktuell

Designwettbewerb Lieferheld: WM-Design für Pizzakartons gesucht

Lieferheld: Pizzakarton-Designwettbewerb (Kampagnenmotiv) Lieferheld sucht ein Pizzakarton-Design passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Zu Gewinnen gibt es Bargeld und Pizzen.Die Essens-Bestellplattform Lieferheld startet anlässlich der Fußball-WM 2014 einen Designwettbewerb. Die Aufgabe ist sehr frei definiert: Es geht um ein „Pizzakarton-Design passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien“. Ein inhaltlicher Bezug zum Thema Fußball solle erkennbar sein, der Teilnehmer könne aber auch gern „um die Ecke denken“. Technische Vorgaben und fachliche Vorgaben finden sich auf der Webseite zum Wettbewerb.Zu gewinnen gibt es für den Erstplatzierten 1.000 Euro. Dieser und… weiterlesen… Mehr…

Quelle:: dasAuge aktuell

Crowd-basierter Design-Award

Unter dem Motto »von Designern für Designer” ist die kostenfreie Plattform »quadaward” entstanden. Mit ihr möchte man den gängigen und zum Teil kostenintensiven Design-Wettbewerben ein alternatives Modell entgegensetzen.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

James Dyson Award 2014: Dyson-Award 2014 ausgeschrieben

James Dyson Award 2014 (Schriftzug) Die James-Dyson-Stiftung sucht wieder weltweit junge Produktdesigner und Ingenieure, die einfallsreich sind, anders denken und sich selbst herausfordern – denn sie sollen etwas entwickeln, das ein Problem löst.Bis zum 7. August 2014 können Studenten aus 18 Ländern, die Produktdesign, Industriedesign oder Ingenieurwissenschaften studieren oder ihr Studium vor nicht länger als vier Jahren abgeschlossen haben, ihre Ideen unter jamesdysonaward.org einreichen. Der internationale Gewinner erhält 34.000 Euro, um seine Erfindung weiter zu entwickeln und weitere 11.400 Euro gehen an den Fachbereich des Studenten. Vorjahressieger „Titan Arm“ Frühere Preisträger lösten Probleme aus unterschiedlichen Blickwinkeln, fanden… weiterlesen… Mehr…

Quelle:: dasAuge aktuell

x-Tools für InDesign

Ende 2014 tritt eine EU-Verordnung in Kraft, die unter anderem Einfluss auf die Schriftgrößen auf Verpackungen nimmt. Mit der Erweiterung x-Tools für InDesign lassen sich die Schriftgrößen nach EU-Norm erzielen. Eine voll funktionsfähige Testversion steht zum Download bereit.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

Text aus Honig

In dem Tutorial von Textuts wird beschrieben, wie man einen Text so aussehen lassen kann, als wäre er mit Honig geschrieben. Die Vorgehensweise wird in mehreren Schritten erläutert.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

Kleiner Turbo für unterwegs

LaCie hat die Little Big Disk mit Thunderbold 2 herausgebracht. Die portable Festplatte soll die bisher schnellste externe Speicherlösung der Franzosen darstellen und zudem in jede Laptop-Tasche Platz finden.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

Bilder mit »Pflanzenkraft«

Die Karlsruher Bildagentur Pitopia erweitert ihre Reihe an Bilder-Kollektionen mit Motiven zum Thema »Pflanzenkraft”. Die inzwischen 18. Bilder-Kollektion soll Bildkäufer inspirieren und zeigen, wie vielfältig Pflanzenbilder eingesetzt werden können.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

Browserversionen

  • Version 5.5 Service Pack 2 – August 2001 (letzte Version mit Unterstützung für Windows 95)
  • Version 6.0 – August 2001
  • Version 6.0 Service Pack 1 – 9. September 2002 (letzte Version mit Unterstützung für Windows 98, Windows Me, Windows NT 4.0 und Windows 2000)
  • Version 6.0 Service Pack 2 – August 2004 (ausschließlich im Service Pack 2 für Windows XP sowie im Service Pack 1 für Windows Server 2003 enthalten)
  • Version 7.0 – Oktober 2006 (in Windows Vista enthalten und als Download für Windows XP ab Service Pack 2 sowie Windows Server 2003)
  • Version 8.0 – März 2009 (in Windows 7 enthalten und als Download für Windows XP ab Service Pack 2, Windows Server 2003 und Windows Vista; letzte Version mit Unterstützung für Windows XP)[59]
  • Version 9.0 – 15. März 2011 (als Download für Windows Vista und Windows 7 sowie für Windows Server 2008 und 2008 R2; erreicht bei Acid3 100/100 Punkten, jedoch fehlt der Textschatten; letzte Version mit Unterstützung für Windows Vista)
  • Version 10.0 – 26. Oktober 2012 (integriert in Windows 8, später als Download für Windows 7; erreicht 100/100 im Acid3-Test und 320/500 und 6 Bonuspunkte beim HTML5-Test[60])
  • Version 11.0 – 27. Juni 2013 (integriert in Windows 8.1, seit 6. November 2013 über das Microsoft Download Center auch für Windows 7 und Windows Server 2008 R2)

Design for the modern Web

Unter dem Namen »Design for the modern Web« wurde eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die sich mit Vorträgen und Workshops an klassische Designer richtet, die mehr über die Gestaltungsmöglichkeiten im modernen Web erfahren möchten.

Mehr…

Quelle:: Designer in Action

Sony World Photography Awards 2014: Zwei deutsche Gewinner bei den „World Photography Awards“

„Treppenhaus“, 1. Platz Offenen Wettbewerb, Architektur Mit Holger Schmidtke und Paulina Metzscher haben zwei Fotografen aus Deutschland den Sieg in ihrer Kategorien bei den „Sony World Photography Awards“ (SWPA) 2014 davongetragen.Holger Schmidtke konnte die Kategorie „Architektur“ im Offenen Wettbewerb für sich entscheiden und Paulina Metzscher ist Siegerin in der Kategorie „Porträt“ des Jugendwettbewerbes. Die Arbeiten der beiden deutschen Fotografen wurden aus mehr als 70.000 Beiträgen aus aller Welt ausgewählt. Holger Schmidtke kann sich zudem über einen zweiten Erfolg freuen: Ein anderes seiner Wettbewerbs-Bilder brachte ihm den Sieg beim „German National Award“ ein. Mit dem Preis zeichnet die deutsche SWPA Jury das beste… weiterlesen… Mehr…

Quelle:: dasAuge aktuell

Hamburgs Kreative: „Hamburgs Kreative 2014“ erschienen

„Hamburgs Kreative“ 2014 „Hamburgs Kreative“ ist mit der neuen Ausgabe für 2014 erschienen. Das Verzeichnis Hamburger Agenturen und Dienstleister wurde wieder um redaktionelle Beiträge und Interviews ergänzt.In der neuen Ausgabe von „Hamburgs Kreative“ präsentieren sich, nach Rubriken geordnet, etliche Hamburger Werbe-, Design- und Digital-Agenturen, Freelancer, Fotografen, Illustratoren, Ausbildungsstätten und ergänzende Mediendienstleister. Neben zahlreichen altbekannten Namen haben auch wieder Einsteiger und kleinere oder noch unbekanntere Kreative ihren Platz an Bord gefunden. Redaktionell gibt es wieder Beiträge und Interviews von und mit unterschiedlichen Vertretern der Szene. Die Themen und Autoren… weiterlesen… Mehr…

Quelle:: dasAuge aktuell

Load More